Das Buddyprogramm der h_da

Buddy-Programm

Ab dem Wintersemester 2019/20 bietet die h_da ein Buddy-Programm an.

Ziel des Programms ist es heimische Studierende mit internationalen Studierenden zu vernetzen und neu eingeschriebenen internationalen Studierenden so den Studieneinstieg sowie die Eingewöhnung in Darmstadt bzw. Dieburg zu erleichtern. Hierfür weisen wir internationalen Studierenden („Incoming-Buddys“) ein/e Darmstädter Studierende/n („Welcome-Buddy“) zu. Die Betreuung erstreckt sich i.d.R. über ein Semester.       

Neben der Unterstützung bei Angelegenheiten rund ums Studium, welche die Incoming-Buddys durch ihre jeweiligen Welcome-Buddys erhalten, trägt das Programm auf beiden Seiten dazu bei Freundschaften zu knüpfen, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern.    

Eine Teilnahme am Buddy-Programm ist kostenlos.

Weitere Informationen