Anmelden
  • Englisch

Carlo-Schmid-Programm für Praktika

in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen

Bis zum 16.02.2018 können sich deutsche Studierende und Graduierte aller wissenschaftlichen Disziplinen für das Carlo-Schmid-Programm über den DAAD bewerben.

  • In Programmlinie A werden Praktika in EU-Institutionen, im UN-System, in den Bretton Woods-Organisationen, bei NATO, OSZE etc. sowie in ausgewählten Nichtregierungsorganisationen gefördert. Praktika-Dauer: zwischen drei und sechs Monaten.
  • In Programmlinie B könne sich Interessenten auf ein oder zwei der auf der Internetseite des Carlo-Schmid-Programms ausgeschriebenen Praktikumsangebote bewerben. Praktika-Dauer: zwischen vier und zehn Monaten
    daad.de/go/stipd50015209

Stipendienleistungen:

  •  länderspezifische, monatliche Vollstipendienratenländerabhängiger, pauschaler DAAD-Reisekostenzuschuss
  • Der DAAD schließt für die Dauer des Praktikums eine Auslandskranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung ab.
  • Praxispauschale für Dienstreisen, Fortbildungen oder Sprachkurse, die im Zusammenhang mit dem Praktikum stehen

Weitere Informationen gibt es auch im International Office
Overseas.int@h-da.de 

Zurück