Stipendium „Sprache und Praxis in Japan und China“

Das Stipendium bietet deutschen Hochschulabsolventen die Möglichkeit, im Rahmen eines Aufenthalts in China oder Japan die jeweilige Landessprache zu erlernen und praktische Erfahrungen zu sammeln.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten besuchen vor Ort einen 10-monatigen Intensivsprachkurs und tauche im Anschluss in einem 6-monatigen Praktikum in die asiatische Arbeitswelt ein.

Bewerbungsschluss ist der 31.01. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen beim DAAD: Japan, China

Flyer zum Programm gibt es im h_da International Office.

Zurück