Hochschulzuschuss für Praktika in Übersee

Mit dem Hochschulzuschuss der Hochschule Darmstadt werden Praktika/Abschlussarbeiten außerhalb Europas von Studierenden unserer Hochschule gefördert. Die Stipendien werden von der Hochschule Darmstadt durch ein qualitätsorientiertes Auswahlverfahren vergeben.

Leistung

  • monatliches Teilstipendium in Höhe von 200€ und
  • Reisekostenpauschale* in Höhe von 400€

*Die Reisekostenpauschale kann nur ausgezahlt werden, wenn sich der Auslandsaufenthalt nicht an einen zuvor im gleichen Land absolvierten Auslandsaufenthalt anschließt.

Voraussetzung

  • Praktika/ Abschlussarbeiten im Ausland von mindestens 2 Monaten und maximal 12 Monaten (ausgeschlossen Erasmus-Programmländer)
  • Es handelt sich um ein Vollzeitpraktikum.
  • Sie sind an der Hochschule Darmstadt zum Studium immatrikuliert.
  • Sie besitzen ausreichende Kenntnisse in der Unternehmenssprache.
  • Sie haben zu Beginn Ihres Auslandsaufenthalts das zweite Semester abgeschlossen, d.h. Ihr Auslandssemester ist mindestens das dritte Semester.
  • Sie haben Ihren geplanten Auslandsaufenthalt auf moveon registriert (Übersee-Formular)

Teilnehmende Länder

Alle Länder weltweit (ausgeschlossen Erasmus-Programmländer)

Bewerbungsfrist

4 Wochen vor Beginn des Praktikums.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung erfolgt über unser Online-Portal moveon (Formular: Hochschulzuschuss Praktika in Übersee).

Folgende Unterlagen müssen Sie mit der Online-Bewerbung einreichen:

Hinweise

  • Der Hochschulzuschuss ist nicht mit einem Zuschuss durch DAAD Programme kombinierbar.
  • Pro Studienzyklus können maximal 12 Monate gefördert werden. 
  • Outgoings wird dringend empfohlen, sich bei allen Reisen, und vor allem bei Reisen in Regionen mit kritischer Sicherheitslage, auf der Seite des Auswärtigen Amtes zu registrieren ("Elektronische Erfassung von Deutschen im Ausland (ELEFAND)")
  • Liegt eine Reisewarnung des Auswärtigen Amts für das betreffende Land oder die Region vor, so kann die Hochschule keine Stipendienvereinbarung/Stipendienzusage schließen/ausstellen.
  • Aufenthalte in der Schweiz, die über SEMP gefördert werden können, werden vom Programm ausgeschlossen.

Weitere Informationen

Kontakt

Ina Schnakenberg
Schöfferstraße 12
Büro: D20, 105
Telefon: +49.6151.16-30073
E-Mail: overseas.int@h-da.de

Sprechzeiten:
Zurzeit können leider keine Präsenzsprechstunden angeboten werden. Bitte nehmen Sie bevorzugt per E-Mail Kontakt auf und machen Sie bei Bedarf einen Termin für eine telefonische Beratung aus.

Online-Registrierung/Bewerbung

Registrieren Sie sich vor dem Auslandssemester über das Online-Formular.