Aufgabenteilung Internationalität

Wer macht was?

Der Bereich internationale Beziehungen ist sehr umfangreich, sodass die Aufgaben auf verschiedene Stellen/ Abteilungen an der Hochschule Darmstadt aufgeteilt wurden.

Das Präsidium

  • Strategie der Internationalisierung
  • Vertragsunterzeichnung der internationalen Hochschulabkommen
  • Einladungen an ausländische Delegationen/ Besucher
  • Empfang von hochrangigen Delegationen/ Besuchern
  • Pflege der Kooperationen im Ausland durch Besuche und Verhandlungen vor Ort
  • Förderung der Internationalisierung von Studium, Lehre und Forschung

Das International Office

  • Grundsatzfragen der Internationalisierung
  • Kooperationsverträge und Partnerschaftsabkommen
  • Pflege der internationalen Beziehungen und Kontakte zu Partnern im Ausland
  • Administrative Abwicklung internationaler Projekte
  • Informationen und Beratung zum Studium und Praktikum im Ausland
  • Administrative Beratung und Betreuung zum Studium und Praktikum im Ausland
  • Förderung des internationalen Studierenden-, Dozenten- und Mitarbeiteraustausches
  • Stipendienprogramme und Einwerben von Drittmitteln
  • Betreuung von ausländischen Gästen, Studierenden, Delegationen und Besuchergruppen
  • Angebot bedarfsgerechter Kooperationsformen

Die Auslandsbeauftragten der Fachbereiche

  • Koordinierung der Fachbereichskooperationen
  • Kontakte und Kooperationen mit Partnerhochschulen
  • Fachliche/ akademische Beratung zum Studium und Praktikum in Ausland
  • Nominierung der Studierenden für Auslandsaufenthalte / Stipendien
  • Vereinbarung des Learning Agreements mit den Studierenden
  • Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen
  • Empfang von ausländischen Gästen im Fachbereich

Das Studenten Service Center (SSC)

  • Information über Zugangsvoraussetzungen zum Studium an der Hochschule Darmstadt
  • Bearbeitung der Bewerbungen sowie Einschreibung der internationalen Studierenden
  • Studienberatung
  • Studienabschlussstipendien
  • studentische Studienberater/innen
  • Exkursionsprogramm für internationale Studierende