3 Studierende

Informationsmöglichkeiten

Auslandsbeauftragte der Fachbereiche

Jeder Fachbereich benennt mindestens eine Person aus dem Kreis der Lehrenden zur/zum Auslandsbeauftragten, die/der Sie zum akademischen Teil eines Auslandsaufenthaltes berät und betreut und die/der die Partnerschaften eines Fachbereichs koordiniert.

Diese Professorinnen und Professoren kennen die Partnerhochschulen Ihres Fachbereiches und dessen Lehrangebot, können fachliche Empfehlungen geben und nominieren die Studierenden des jeweiligen Fachbereichs für die Teilnahme an einem Austauschprogramm. Auch die Frage der Anerkennung der Studienleistungen bei der Rückkehr, klären Sie ihr oder ihm.

Wenn Sie einen Auslandsaufenthalt in Erwägung ziehen, sollten Sie sich zuerst an die/den Auslandsbeauftragte/n Ihres Fachbereichs wenden.

International Office

Wir stellen Ihnen auf verschiedenen Wegen Informationen zu studienbezogenen und dienstlich veranlassten Auslandsaufenthalten zur Verfügung. Zur Erstinformation bieten wir regelmäßig den Internationalen Tag, Vortragsveranstaltungen, Messestände und Informationsseminare an. Sie können sich für unseren Newsletter für Studierende bzw. Dozenten eintragen, um regelmäßig über Termine, Deadlines und Ausschreibungen informiert zu werden. Außerdem finden Sie umfangreiches Informationsmaterial und Dokumente auf den Webseiten unserer Abteilung.

Natürlich können Sie sich während der Sprechzeiten direkt persönlich zu Ihrem Auslandsprojekt beraten lassen. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie hier.

DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist eine gemeinsame Einrichtung deutscher Hochschulen, die internationale Beziehungen der deutschen Hochschulen mit dem Ausland durch den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern sowie durch internationale Programme und Projekte fördert. Er ist die größte und wichtigste Förderorganisation in Deutschland für Auslandsaufenthalte von Hochschulangehörigen und bietet für fast jeden Zweck Stipendien und finanzielle Unterstützung.

Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeitsagentur bietet ebenfalls Informationen zum Studium und Praktika im Ausland an.

Für jedes europäische Zielland bietet der Europaservice umfangreiche Informationen.

Kontakt Campus DA und DI

Campus Darmstadt
Gebäude D20, Raum 102-106
Schöfferstraße 12
64295 Darmstadt

E-Mail: aaa@h-da.de

 

Campus Dieburg
Gebäude F01, Raum 110
Max-Planck-Straße 2
64807 Dieburg

E-Mail: dieburg.international@h-da.de 

Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum der Hochschule Darmstadt bietet Kurse in verschiedenen Sprachen an. Schauen Sie direkt nach, ob nicht gleich einen semesterbegleitenden Sprachkurs oder einen Intensivsprachkurse in den Semesterferien angeboten wird.

Newsletter abonnieren!

Gehen Sie zur Personensuche der h_da in die Datenpflege (Studierende) bzw. Datenpflege (Beschäftigte) und setzen Sie unter Ihre abonnierten Verteiler ein Häkchen bei Internationalisierung.