sonstige Sommerschulen

Auch Nicht-Partnerhochschulen und andere Organisationen bietet Sommerschulen an, die für alle Studierenden offen sind. Teilweise sind diese Sommerschulen auch mit einem Stipendium verbunden (zum Beispiel Fulbright Summer Institutes). Die Bewerbungsvoraussetzungen und Kosten beziehungsweise Stipendienmöglichkeiten entnehmen Sie bitte der Webseite der entsprechenden Sommerschule.

Summer University Namibia

Organizer:

Verein zur Förderung des Austauschs europäischer und afrikanischer Kultur- und Bildungsangelegenheiten ZVR: 220024057
Date: 28. July 2019 – 24. August 2019
Application period: 12.09.2018– 30.04.2019
University: Namibia University of Science and Technology
Participants: max. 28
Courses: 3 courses with focus on African European/American business relations
Trips:     3 trips Friday to Sunday
Accommodation: Hostel 5 min. walking distance away from the city center
Attendance fee:

1.990,-- Euro dorm rooms or
2.190,-- Euro double rooms

Summerschool an der Fakultät „Economics and Business Studies“ der  Universidad Autónoma de Madrid (UAM) vom 24.06. – 19.07.2019:

The SSEB is a Summer Term, where we offer four of our regular (and most popular among international students) high-quality courses, taught in English, in an intensive 4-week format (one or two courses to be chosen from the following, 6 or 12 ECTS credits, advanced Bachelor or Master level):

  • Environmental Economics and Policy Analysis
  • International Finance
  • Global Marketing
  • Doing Business in Spain

The SSEB brings together students from all over the world in a truly international environment. The academic excellence of our summer term is complimented by social and cultural events, as well as field trips, which are not offered during the regular Fall and Spring semesters.

Die UAM ist keine Partnerhochschule der h_da.

Weitere Details unter https://uamsseb.wordpress.com/ 

Graduate International Summer University 2019

Entrepreneurship and Cross-cultural Communication in Asia

Für Master-Studierende.
Das akademische Programm besteht aus 45 Vorlesungsstunden plus 3 Stunden für das Examen, das die Form eines Erfahrungsberichtes hat. Die drei Unterrichtsmodule sind:

  1. Cross-cultural Communication
  2. Creating Entrepreneurial Mindsets, und
  3. Visiting and Exploring the Start-up Scene in Bangkok.

Für jedes Modul gibt es einen Graduate Credit, der in ECTS 2 Credits entspricht, berechnet nach den im ECTS User Guide beschriebenen Richtlinien zum Arbeitsaufwand. Die Credits werden durch ein Transcript of Records belegt. Umgangssprache ist Englisch, Kenntnisse der thailändischen Sprache sind nicht notwendig. Die Programmleitung spricht zudem Deutsch.

Kosten: 1950 EUR (deckt alle Übernachtungen, die meisten Mahlzeiten, Reisen innerhalb Thailands während des Programms ab)

Anmeldeschluss: 31.05.2019

Wann? 11.-23. August 2019

Kontakt: Ulrich Werner atulrich.werner@summeruniversitythailand.org.

Weitere Infos: https://summeruniversitythailand.org/ 

Kontakt

Campus Darmstadt
Frau Ina Schnakenberg

Telefon: +49.6151.16-30073
E-Mail: overseas.int@h-da.de
Büro: D20, 105
Sprechzeit:
Di - Fr: 10:00 -12:00 Uhr
Do: 14:00 - 15:30 Uhr

Campus Dieburg
Frau Jessica Mayer

Telefon: +49.6151.16-39285
 E-Mail: dieburg.int@h-da.de
Gebäude F01, Raum 110 

Sprechstunde:
Mo, Di, Fr: 09:00 – 12:00 Uhr
Mo, Di, Do: 14:00 – 16:00 Uhr