Praktische Informationen

Semesterzeiten

Das Wintersemester geht von September bis Februar; das Sommersemester dauert von März bis August (einschließlich der Klausurphase).

Die Semesterzeiten (ohne Orientierungsmonat) findest du auf der h_da-Webseite.

Unterkunft finden

Wir haben einen Vertrag mit dem Studierendenwerk Darmstadt, einer Non-Profit-Organisation, die die Studentenwohnheime in Darmstadt verwaltet. Wir haben eine feste Anzahl an vorgebuchten Wohnheimzimmern, für die du dich bewerben kannst. Die Räume befinden sich in Wohngemeinschaften, in den zwischen zwei und fünf Studierende leben (dies können Studierende aus Darmstadt oder andere internationale Studierende sein) und die Monatsmiete beträgt zwischen 350 und 450€. Zusätzlich muss eine Kaution gezahlt werden (die du später zurückerhältst). Um mehr Informationen zu unseren Wohnheimen zu erhalten, schaue in den Kasten auf der rechten Seite.
Was musst du tun, um ein Zimmer im Studentenwohnheim zu erhalten? Fülle hierfür bitte einfach den Wohnheimzimmerantrag aus, den wir dir zwischen Juni und August zuschicken, falls du im Wintersemester bei uns studieren möchtest bzw. zwischen Dezember und Januar, falls du im Sommersemester zu uns kommen möchtest.

Bitte beachte:

  • Es besteht keine Garantie darüber, dass du ein Zimmer erhältst
  • Die Zimmer können nur für ein Semester angemietet werden

Bitte beachte, dass der Einzugstermin der 1. September bzw. der 1. März ist. Dies bedeutet, dass du ein oder zwei Nächte früher in Darmstadt ankommen musst. Für diese Nächte musst du bitte ein Hotel-, Hostel- oder Airbnb-Zimmer buchen.

Du bist nicht der Studentenwohnheimtyp? Kein Problem – Du kannst auch auf eigene Faust nach einer Unterkunft suchen. Diese Links könnten hilfreich sein:

Darmstadt:

Dieburg:

Falls du an einer Wohngemeinschaft (WG) interessiert bist, besuche diese Website:
https://www.wg-gesucht.de.
Das International Office der h_da verwaltet auch eine Facebook-Gruppe namens"h_da housing exchange”, in der du Kontakt zu h_da-Studierenden, die einen Auslandsaufenthalt planen und ihr Zimmer für diesen Zeitraum gerne untervermieten möchten, knüpfen kannst. Schau vorbei!  (Bitte beachte, dass die h_da für die in dieser Gruppe angebotenen Zimmer keine Haftung übernimmt.)

Stipendien

Einigen von euch können wir Stipendien anbieten:
Du kommst aus:

…der EU / dem EWR:
Wenn du in einem Land der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums studierst, steht dir i.d.R. eine Erasmus-Förderung zu. Für eine Erasmus-Förderung musst du dich an deiner Heimatuniversität um einen Erasmus-Platz bewerben. Deine Heimatuniversität wird dir dabei helfen. Für weitere Informationen, klicke bitte in den Kasten auf der rechten Seiten.

…Brasilien, Ghana, Indien, Indonesien, Iran, Malaysia, Mexiko, Namibia, Paraguay, Russland, Vietnam oder Ukraine:
Wenn du aus einem dieser Länder kommst, kannst du dich auf ein sogenannte STIBET-Kontaktstipendium bewerben. Das Stipendium wird durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziert (s. Kasten rechts). STIBET-Stipendiat/inn/en erhalten ein Stipendium in Höhe von 400€ monatlich (Summe variiert jedes Semester) für insgesamt 5 Monate. Im Schnitt vergeben wir pro Semester 4 bis 5 Stipendien.

…Pokhara University, Nepal:
Wenn du an unserer Partneruniversität  Pokhara University in Nepal studierst, kannst du ein Stipendium für Studierende aus Erasmus-Partnerländern erhalten. Das Stipendium beträgt 800€ und wird für 5 Monate gezahlt. Es beinhaltet auch einen Reisekostenzuschuss (d.h. die Kosten für Ihr Flugticket).

Weitere Stipendien:
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet in seiner Stipendiendatenbank weitere Stipendien an.
Bitte beachten Sie: Für einige Stipendien musst du dich sehr früh bewerben (manchmal sogar ein ganzes Jahr im Voraus). Unser Tipp: Beginne deshalb so früh wie möglich mit der Suche nach einem passenden Stipendium!